Kamera-Uhr - USA


Kamera-Uhr - USA

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

Alter Preis 390,00 €
290,00

Preis inkl. MwSt., zzgl.  Versand



Diese Uhr ist ein Umbau einer originalen antiken Balgenkamera. Hergestellt wurde dieser Kameratyp von den frühen 1900er Jahren bis in die 1920er Jahre. An der Stelle des Objektivs befindet sich nun eine stilistisch eingepasste Uhr. Dabei handelt es sich um eine hochwertige, batteriebetriebene Quartzuhr.  Der Sucher ist immer noch funktionsfähig, wenn man sich die Kamera-Uhr wie anno dazumal vor den Bauch hält. Die Höhe der Kamera-Uhr ist ca. 20 cm. Jedes Stück ist einzigartig.

Die Kamera-Uhr wurde von der Künstlerin Debra Dressler in den USA handgefertigt.

 

Hinweis: Da es sich bei der zugrundliegenden Kamera um ein Antiquität handelt, weist diese naturgemäß Gebrauchs- und Altersspuren auf. Durch den Umbau zur Uhr ist sie als Kamera gewünschter Maßen nicht zu benutzen. Die Balge ("Ziehharmonika") ist - wie auf dem Bild zu sehen - im ausgezogenen Zustand arretiert, um die Uhr zu schützen.

 

Die Künstlerin

Debra ist eine Künstlerin und Schmuck-Designerin aus den USA.

 

Sie studierte Metallbearbeitung und Schmuckdesign an der Universität von Wisconsin und gewann die verschiedensten Preise für ihre künstlerische Leistung.

 

Debra sagt: "Meine Auffassung von ‚Kunst’ kommt von der Schönheit der alltäglichen Dinge. Ich benutze unkonventionelle Materialien wie Teile von Kinder-Spielzeug, alte Telefone, Fotoapparate und Schreibmaschinentypen, um mit meinen Händen nützliche Gegenstände wie Uhren zu erschaffen. Ich hoffe, die Menschen dazu zu ermuntern, einen zweiten Blick auf die Schönheit zu werfen, die sie umgibt. Vielleicht kann ich jemanden überraschen und einen neuen Blickwinkel auf die Art und Weise eröffnen, mit der wir unsere Tage einteilen und messen,... das nennen wir ZEIT ... Oh, und vielleicht kann ich Sie zum Lächeln zu bringen. Ich liebe es, in Junk-Shops oder in Antiquitätenläden zu stöbern und sogar in Paris auf den Flohmärkten auf Jagd zu gehen, um die perfekten kleine Schätze für meine Kunstuhren zu entdecken. Genießen Sie sie!“
Zu ihren umgebauten antiken Kameras meint Debra: „Sie verstaubten in Kisten von Sammlern. So werden sie zu neuem Leben erweckt und wieder bewundert.“
Auch diese Kategorien durchsuchen: DIVERSE, und.. und.. und.., Startseite