Langani

Langani

Langani.png

...Ein Sesam aus Tausendundeiner Nacht scheint sich zu öffnen bei dieser Fülle an edlen Steinen wie Onyx, Sodalith, Türkis, Lapislazuli und Achaten, Bauxit, antiken handgewickelten Glasperlen, Strasssteinen, Perlen aus kunstvoll geschnitztem Bein — oder den unendlich vielen Varianten von Muscheln, Perlmutt und Korallen. Dazu exotische Fruchtschoten, zarte Federn, Seeigelstacheln, Straußeneier, Horn, Leder und Alpaka. Aber auch ungewöhnlich geformte Edelhölzer, Palme und Kokos, und zu alledem sogar Acryl und synthetisches Material zur Gestaltung von ganz besonders phantasievollen Formen. Abgerundet wird diese herrliche Sammlung noch durch Silber, Messing und Tombak, um daraus die vielen einzigartigen Schmuckstücke zu kreieren . . .
Zauberhafte Kollektionen entstehen in der Manufaktur langani. In kleinen Auflagen handgefertigt, ist jedes Stück geprägt durch handwerkliche Perfektion. Mit Sensibilität werden die Farben und Materialien ausgesucht und aufeinander abgestimmt, manche eventuell eingefärbt, bemalt, strukturiert oder verformt, um ihren außergewöhnlichen Charakter hervorzuheben. So werden Modetrends in den zeitlos wunderschönen Schmuck umgesetzt: jedes Stück ein kleines Kunstwerk.